HOCH

Powerfrau mit ganz viel Herz

Eileen kümmert sich darum, dass es euch als Kunden pudelwohl geht. Sie koordiniert die Kommunikation zwischen uns, unseren Kolleg*innen der Stadtwerke, unseren Dienstleistern und natürlich euch. Dabei greift sie auch immer wieder mal selbst zum Hörer. Die meisten von euch haben sie also sicherlich schon mal am Ohr gehabt.

In Ihrer Freizeit geht Eileen gerne auf Konzerte oder ins Musical. Außerdem ist sie ein Bücherwurm und liebt besonders Harry Potter.

In unseren morgendlichen Meetings bringt sie uns immer wieder mit den Geschichten über ihre Katze Dori zum Lachen. Ihre lebensfrohe, offene Art und ihre Entschiedenheit Dinge einfach mal anzupacken, möchten wir in unserem Team nicht mehr missen.

In unserem Kurzinterview stellen wir euch Eileen etwas näher vor.

Was ist für dich das Wichtigste bei deiner Arbeit in der EnergieRevolte?

Dass wir bei der EnergieRevolte sehr frei arbeiten und denken können. Wir sind nicht so stark an unsere Positionen gebunden, wie das oft in anderen Unternehmen der Fall ist, sondern mischen uns auch mal in andere Bereiche ein. Dadurch gehen wir manchmal untypische Wege für einen Energieversorger.

Wenn ich zum Beispiel an einem Service-Thema arbeite, hole ich mir gern auch die Meinungen der Kolleg*innen aus den anderen Bereichen dazu ein. Denn meistens, hat jeder von uns eine Idee dazu – aber halt mit dem speziellen Wissen aus seinem eigenen Bereich. So haben wir oft Wege gefunden, die wir sonst nicht entdeckt hätten, und die richtig gut funktionieren!

Angenommen du hättest die absolut freie Wahl, mit wem würdest du gerne mal zu Abend essen?

Für mein Alter wahrscheinlich ungewöhnlich, aber ich würde unheimlich gerne mal Cher treffen! Ich finde sie einfach faszinierend. Ihre ganze Lebensgeschichte ist beeindruckend. Sie geht ihren eigenen Weg, ist musikalisch und als Schauspielerin überzeugend und steht mit 73 Jahren noch auf der Bühne.

Sie hat eine Energie, die ich mir selbst wünsche. Ich finde es großartig, wie unabhängig sie ist und wie sie ihr Ding durchzieht. Sie lässt sich in keine Schublade drücken und macht einfach was sie will, egal ob es um ihren Kleidungsstil geht, Ihre OPs oder die Musik. Mein Lieblingszitat: „Mom, I am a rich man!“

Beschreibe dich in drei Worten!

Herzlich, ehrlich, lösungsorientiert.

Was ist für dich das Wichtigste, was die EnergieRevolte bisher erreicht hat?

Es ist schön, dass sich unsere Kunden so mit uns identifizieren können. Das positive Feedback, das wir bekommen, treibt mich an! Für mich ist es das Wichtigste, dass wir unsere Kunden glücklich und unabhängig machen. Darüber hinaus schaffen wir durch unser Produkt ein besseres Verständnis für Strom und helfen so dabei den Verbrauch zu reduzieren und Stromfresser zu entdecken.

Was ist dein Lieblingsfilm?

Die Verurteilten. Eine Verfilmung des gleichnamigen Stephen King Romans. Ein großartiger Film!

Was möchtest du unbedingt mal erleben?

Einer meiner Punkte auf meiner persönlichen „Bucket-List“ ist, einmal die Polarlichter zu sehen.

Artikel teilen